Agriturismo Tenuta La Pila

Der Ferienbauernhof Agriturismo Tenuta la Pila empfängt die Gäste in einem familiären Kontext und bietet Ruhe und Relax in der Natur der Grandi Valli Veronesi an. Sie können sich hier im Schwimmbad ausruhen oder den Pferdestall besichtigen und Reitunterricht nehmen oder in der Natur spazieren gehen.

Das Angebot des Agriturismo Tenuta la Pila schließt zwei Nächte mit Frühstück und eine cookingclass um zu lernen wie man die typischen Gerichte kocht, ein. Bei der Cookingclass werden Sie von Serafina, die Köchin des Agriturismu, geholfen um dann alle zusammen zu abend zu essen.

Der Fahrradweg der vom Agriturismo Tenuta La Pila vorgeschlagen wird, erlaubt Ihnen von Villa Bartolomea (Verona) bis nach Montagnana (Padua) zu kommen. Es ist ein runder Fahrradweg der ca 48 km lang ist und der auf einer asphaltierten Strecke statt findet. In Montagnana können Sie den berühmten Schinken Prosciutto Crudo DOP probieren und, wenn Sie wollen, können Sie eine Stadtführung durch Montagnana buchen. Auf dem Rückweg werden Sie andere schöne Dörfer in der Natur sehen wie z.B. Casale di Scodosia und Merlara um danach wieder ins Agriturismo zurück zu fahren.

Andere Fahrradwege sind nach Anfrage möglich.