Geschichten von Bootsfahrern und Weinbauer

Es geht von Battaglia Terme (PD), ein alter Flusshafen vor Padua und 50 km von Venedig entfehrnt, los.

Das Erlebniss mit dem Boot macht man auf einem traditionellen – venezianischen Schiff aus Holz (die so genannte “Caorlina”). Das Boot wird von 4 Bootfahrern gefahren die “alla veneta” rudern. Wir werden an den alten Flussstraßen entlangfahren, die in der Vergangenheit von Schiffen durchfahren wurden, die Körner, Weinfässer und vorallem Trachites , der typisch, euganeischer Stein der von den Venezianern genutzt wurde um den Boden des Markusplatzes in Venedig zu bauen, transportierten.

Nach der Ankunft an Land werden wir zu Fuß zu einem Weinkeller der Straße des Weines der euganeischen Hügel gehen, um die typischen Rot- und Weißweine DOC zu probieren. Der Weinbauer wird uns erklären wie der vulkanische Untergrund den Wein und seine Eigenschaften beeinflussen.

Wie kommt man an: mit dem Auto (umsonster Parkplatz), mit dem Zug von Padua und Venedig

Von wo geht es los: Battaglia Terme (PD), Via Terme

Wann: jeden Tag nach Anfrage

Dauer: halben Tag

Preis: nach Anfrage

Fremdenfürer: Englisch, Italienisch

Strecke: mit dem Boot am Canale di Battagia entlang, der in der Innenstadt von Battaglia Terme ist

Bemerkenswerte Punkte: der Flusshafen von Battaglia Terme, die Conca della Navigazione, Arco di Mezzo,  oberflächliche Hydrografie, Schloss Catajo, localer Weinkeller.

VERANSTALTUNG NACH BUCHUNG

Für Informationen: tel. +393284089272; e-mail: info@viaggiarecuriosi.com

Kontakt

Tel +393284089272 info@viaggiarecuriosi.com