Padua, die Stadt der Wissenschaft

Halbtagsführung in Padua und typischer Spritz

Man kennt Padua für ihre unendlichen kulturellen und architektonischen Attraktionen. Aber diese Stadt erzählt uns auch den Weg den die Menschen in der Recherke der Wissenschaft und des Wissens den sie dank der wichtigen Universität, gemacht haben.

Von einem Stadtführer begleitet, werden wir den ältesten botanischen Garten der Welt besichtigen, der seid 1997 unter Denkmalschutzt steht. Hier wird man die verschiedensten Arten von Pflanzen sehen, die in geeigneten Säälen aufbewahrt sind, die die Temperatur und die Feuchtigkeit simulieren von der Gegend aus der sie kommen. Es ist ein echter Garten der Biodiversität!

Wir werden uns dann weiter bewegen um in der Welt der Medizien und der Wissenschaft einzutauchen, in den Plätzen wo das alte Wissen studiert und erforscht wurde. Im Palazzo Bo werden wir das Teatro Anatomico besichtigen wo, bis 1872, die Vorlesungen der Medizien- und Anatomiestudenten stattgefunden haben und wo die ersten Autopsien gemacht wurden.

Die Klassenzimmer des Palazzo sind mit Fresken und Mosaiken dekoriert und sie wurden für die Vorlesungen genutzt. Auch Galileo Galilei hat hier am Bo für 10 Jahre unterrichtet –  seinen Schreibtisch finden wir in der Sala dei Quaranta (der Saal der Vierzig), sogenannt wegen den wichtigsten Schülern die hier auf der Mauer dargestellt sind. Viele Studenten kamen zu dem Unterricht des berümten Wissenschaftlers da er der einzige war der das berümteste Klassenzimmer nutzen durfte, die Aula Magna, und die heute so heißt wie er.

Schließlich, damit Sie sich wie echte Paduaner fühlen, verpassen Sie nicht die Chance den Spritz zu trinken, der Aperitif der von den Paduanern ausgedacht wurde und der dann in der ganzen Welt berühmt geworden ist.

Foto: Veneto inside

Wann: jeden Donnerstag mit Buchung.

Dauer: von 14,30-17,30 Uhr

Treffpunkt: am Springbrunnen in der Mitte von Prato della Valle

Bemerkenswerte Punkte: Prato della Valle, Botanischergarten, Palazzo Bo, die Plätze

Preis: € 45 pro Person mit mindestens 4 Teilnehmern.

Fremdenfürer: Englisch, Italienisch

Inclusives: Stadtführer, Spritz, Versicherung, technische Organisation.

Ausgeschlossen: Eintritt in den Botanischengarten und in den Palazzo Bo.

Für Gruppen werden geeignete Preise vorgeschlagen.

Für Infos und Buchungen:

VIAGGIARE CURIOSI Agentur für sustainable tourism

Via Aureliana 50, 35036 Montegrotto Terme (PD)

cell. 328 4089272

e-mail info@viaggiarecuriosi.com

Kontakt

Tel +393284089272 info@viaggiarecuriosi.com